Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

Tja, so etwas kommt heraus, wenn mir in Erdkunde langweilig ist und wir gerade Plattentektonik behandeln. :D 

Ich hoffe es gefällt euch, und vielleicht hilft es ja auch, sich diese verdammten Bewegungen zu merken.

 

Die Liebesgeschichte der Kontinente

 

 

Einst vor vielen Millionen Jahren, war unsere Welt noch eins. Afrika und Europa liebten sich, Asien und Amerika vertrauten sich. Doch dann gab es Streit und man trennte sich. Leider nicht in gegenseitigem Einvernehmen.

Amerika und Europa sind noch heute so zerstritten, dass Amerika sich lieber Asien weiter annähert, nur um von Europa fern zu bleiben. Nur Asien und Europa sind noch zusammen geblieben. Und das ist auch gut so, denn Europa braucht alle Unterstützung die es kriegen kann, um sich den Annäherungsversuchen von Afrika zu erwehren. Denn Afrika wollte sich nie von Europa trennen und bereut noch heute, es getan zu haben. Es rückt Europa immer näher und um sich zu wehren, erhob Europa die Alpen zwischen sich und seinem Verehrer. Diese Barriere wächst noch immer jedes Jahr.

Asien und Europa können nur hoffen, dass das Afrika abhält. Doch Afrika hofft noch immer auf ein Happy End.

In ein paar Millionen Jahren werden wir es wissen... Und wenn sie sich nicht einigen können, wachsen die Alpen auch noch dann.

 

 

 

 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.