Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

04.10.11

 

Liebe Nora,

 

Dennis saß heute bei uns am Tisch. Wir haben geredet, gegessen und gelacht. Als ich gelacht habe, hat Caroline mich angesehen, als wäre es das erste Mal seit dem Unfall. Vielleicht war es das. Vielleicht war es das erste Mal, dass ich gelacht habe, seit du tot bist.

 

Du fehlst mir.

//, deine Schwester Leslie.

 

 

05.10.11

 

Liebe Nora,

 

die Welt ist ganz anders, als ich gedacht habe. Das Grau verschwindet und ich kann die Farben wieder sehen, die du mitgenommen hattest. Alles ist bunt, verrückt und wunderschön. Das hatte ich vergessen

Manchmal glaube ich, dass Dennis die Farben zurückgebracht hat. Aber wann hast du sie ihm gegeben? Aber vielleicht kommen die Farben auch aus mir. Ich muss nur wieder lernen sie zu sehen. Ich muss wieder lernen zu läacheln.

 

Du fehlst mir.

//, deine Schwester Leslie.

 

 

06.10.11

 

Liebe Nora,

 

die Lehrer reden wieder mit mir. Die anderen Schüler reden wieder mit mir. Ich glaube es liegt am Lächeln. Ein Lächeln öffnet alle Türen zu einem Menschen. Es gibt uns Mut, Zuversicht und Vertrauen. Man sollte viel öfter lächeln – das macht das Leben viel schöner.

Dennis sitzt immer noch zu Caroline und mir an den Tisch. Meine Noten werden wieder besser. Caroline redet wieder so mit mir wie früher. Alles wird wieder besser.

Papa ist auch wieder da. Er hilft Mama jetzt, nicht mehr so viele Tabletten zu nehmen.

Unser Leben geht endlich weiter – trotz des Unfalls.

 

Du fehlst mir.

//, deine Schwester Leslie.

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.